HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Hausordnung für den Besuch des Weisshaus Kinos

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde,

wir freuen uns, euch bei uns begrüßen zu dürfen und gemeinsam mit euch in andere Welten einzutauchen.

Auch wir sind keine Freund*innen von Schildern und Verboten. Viel lieber setzen wir auf eure Eigenverantwortung. Wir alle hatten schließlich viel Zeit den Umgang mit COVID-19 zu erlernen. Niemand möchte infiziert werden oder andere Menschen anstecken!

Um die Anzahl der Kontakte möglichst gering zu halten, bitten wir euch eure Kinokarten im Internet unter www.weisshaus-kino.de zu erwerben. Diese sind online so günstig wie an der Kinokasse (Sonderveranstaltungen ausgenommen).

Bitte beachtet bei eurem Kinobesuch gewissenhaft folgende Regeln:

1. Solltet ihr unter Erkältungssymptomen wie Husten, Schnupfen, Fieber oder Atemwegsbeschwerden leiden, dürfen wir euch keinen Zutritt zu unserem Kino gewähren.

2. Zutritt zu den Kinoräumen haben nur immunisierte* Personen. Dies wird von den Mitarbeiter:innen des Kinobetriebs anhand des Nachweises und des Personalausweises an der Eingangstüre überprüft. Bitte haltet die Dokumente bereit!

3. Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren müssen keinen Nachweis einer Immunisierung* erbringen.

4. Immunisierten Personen gleichgestellt sind Personen mit einem höchstens 6 Wochen alten ärztlichen Attest, demzufolge sie aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können. Zusätzlich brauchen sie einen negativen Testnachweis**.

5. Zu Angeboten und Veranstaltungen der schulischen, hochschulischen, politischen, beruflichen oder berufsbezogenen Bildung sind auch getestete** Personen zugelassen. Schüler:innen unter 16 Jahren müssen bei diesen Veranstaltungen keinen Nachweis erbringen. Bei Schüler:innen ab 16 Jahren wird der Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt.

6. In allen Kinoräumen ist eine medizinische Maske über Mund und Nase zu tragen. Auf eine Maske kann verzichtet werden zur notwendigen Einnahme von Speisen und Getränken oder wenn das Abnehmen der Maske nur wenige Sekunden dauert.

7. Menschen die ein entsprechendes ärztliches Attest vorweisen sind von der Maskenpflicht befreit.

8. Kinder sind bis zum Schuleintritt von der Maskenpflicht befreit. Kinder bis 13 Jahren können eine Alltagsmaske tragen.

9. Personen, die die Maskenpflicht nicht respektieren, müssen die Kinoräume sofort verlassen.

10. In den Kinosälen wird zwischen Gruppen und /oder Einzelpersonen ein Platz zu beiden Seiten freigehalten.

11. Setzt euch ausschließlich auf den auf eurem Kinoticket vermerkten Sitzplatz. Ohne Rücksprache mit dem Personal ist das Umsetzen nicht gestattet.

12.Haltet mindestens 1,5m Abstand zu anderen Besuchern. Desinfiziert euch beim Betreten und Verlassen des Foyers und des Saals und in den Toiletten die Hände.

13. Weiteren Anweisungen der Mitarbeiter*innen ist unbedingt Folge zu leisten.

* Immunisierte Personen sind Personen, mit einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff und Personen mit dem Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt.

** Getestete Personen sind Personen, die über ein nach der Corona-Test-und-Quarantäneverordnung bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests verfügen.

Zur Einstimmung auf kommende Kinoerlebnisse haben wir einen Trailer für euch vorbereitet. Bitte klicken:

Trailer1


« zurück